MIK - Mobile Initiative Kultur

Kulturelle Bildung im Leipziger Raum


 

Wir bieten aus den Bereichen der Darstellenden und Bildenden Kunst und des Kunsthandwerks Projekte, Workshops und Seminare mobil im gesamten Landkreis Leipzig und Nordsachsen an.

Von A wie Aufnahme bis Z wie Zirkus begleiten unsere professionellen und erfahrenen Honorarkräfte sie/euch in den Angeboten.

Wir können die Kurse individuell anpassen (Zeit, Ort, Sprache etc.), benötigen aber immer auch etwas Vorlauf in der Planung.

Alle Angebote können spartenübergreifend miteinander verbunden werden, um etwa Großprojekte an einer Schule zu realisieren.

 

/// Ganztagsangebote und Angebote für Senior*innen und ältere Menschen, werden von uns u.a. in den Einrichtungen und Schulen umgesetzt. Ebenso sind Veranstaltungen im LADEN in Wurzen möglich. 

 

Kosten

Die Kosten unserer Angebote werden anteilig vom Kulturraum Leipziger Raum getragen.

Die verbleibenden Kosten variieren zwischen den jeweiligen Angeboten.

Wir unterstützen sie/euch gern bei der Beantragung von Fördermitteln und suchen gemeinsam Wege, wie wir kulturelle Bildung für Alle möglich machen können und gleichzeitig unsere freien Mitarbeiter*innen angemessen honorieren.

 

/// Anfragen und Buchungen ab sofort möglich.

Gern können wir einen Termin vor Ort vereinbaren und Ihre Ideen und Vorstellungen besprechen. Wir freuen uns auf sie und euch!


Angebote:


Zirkuspädagogik

Die Zirkuspädagogik ist eine Methode der Sozialarbeit, die künstlerisches Können und pädagogisches Handeln verbindet.

Durch die gekonnte Vermittlung der diversen Zirkus-Künste fördern Zirkus-Pädagog*innen die Persönlichkeitsentwicklung, das Körperempfinden und die Toleranz ihrer Schüler*innen.

Jede/r Einzelne muss sich um sein 'Können' bemühen, dabei Ausdauer und Konzentration schulen – und dies dann auch noch in Gemeinschaft mit vielen anderen.

So ist Zirkuspädagogik ein sehr motivierendes Feld für unterschiedlichste Talente. Vor allem für solche, die zunächst gar nicht wissen, dass sie ein Talent sind, weil sie beispielsweise im leistungsorientierten Sport nur Misserfolge hatten.

Zirkus z.Bp. in der Schule oder Jugendeinrichtungen setzt viele wirksame Impulse für und in die Gemeinschaft. Und Zirkus macht Spaß!

 

ANGEBOT:

  • angefangen von Jonglage, Diabolo etc. bis hin zu akrobatische Übungen ist vieles möglich
  • das Anbebot ist mobil in der gesamten Region verfügbar
  • altersentsprechende Angebotsgestaltung

Clown sein - Clown werden

Wir erforschen unser komisches Potential und sammeln lustige Begebenheiten, die den TeilnehmerInnen widerfahren sind und kreieren daraus Texte und Szenen. Wir sehen in dem Projekt eine Möglichkeit die wichtige Fähigkeit - Humor – zu stärken. Hierbei gehen wir auch über die Grenzen der Kulturen hinweg; Lachen ist universell und verbindet. Die TeilnehmerInnen lernen Grundlagen des Clownsspiels kennen und entdecken so eine Sprache, die überall verstanden wird. Die Aufgabe des Clowns ist es Menschen zum Lachen zu bringen, anders formuliert: Momente der Glückseligkeit zu schaffen.

Genau das wollen wir!


Literatur und text

In kreativer Atmosphäre entwickeln die Teilnehmer*innen neue Geschichten und haben die Möglichkeit bereits geschriebene Texte vorzustellen.

Dies geschieht in respektvollem Miteinander, bei dem es vor allem darum geht, zu einem vertieften Textverständnis zu gelangen und neue Anregungen für das kreative Schreiben zu bekommen.

Angebotsform: 3 bis 5 Tage Projekt ab 14 Jahren


Theater und Spiel

1 Theater und Spiele

Durch Improvisationsspiele werden Hemmnisse und Berührungsängste abgebaut.

Theaterspielen macht Spaß, stärkt Selbstbewusstsein und vermittelt einen respektvollen Umgang miteinander. Es wird gemeinsam ausprobiert und experimentiert.

Der Rahmen ist offen und frei und von einem freundlichen und neugierigen Umgang geprägt. Da Theaterspielen nonverbale Kommunikationsmöglichkeiten bietet, werden nicht zwingend deutsche Sprachkenntnisse vorausgesetzt.Dieses Angebot wird professionell von einer/m Theaterpädagogin/en geleitet und so gestaltet, dass Vorkenntnisse im Bereich Theater nicht notwendig .

Angebotsform: Workshop, Seminar Projektwoche, ab 6 Jahren

 

2 Forumtheater

Forumtheater ist ästhetisches Training für zukünftiges Handeln in brisanten Konfliktsituationen. Die Teilnehmer*innen werden mit Modellszenen konfrontiert und aufgefordert  in die Szene einzugreifen. Sie können z.B.  die Rolle einer ausgegrenzten Person einnehmen und selber die Möglichkeiten und Grenzen ihres Handelns erfahren. Forumtheater eignet sich, um gruppeninterne Probleme zu reflektieren und ein respektvolles Miteinander zu schulen.

Angebotsform: Projektwoche 3 bis 5 Tage ab 10 Jahren


Hören und Sehen

 

1 Radio- und Hörspielkurse

Spannende Hörgeschichten, Hörbücher oder Reportagen können in diesem Kurs produziert werden. Die Teilnehmenden lernen mit Mikrofon und Computer umzugehen und erstellen kleine Beiträge für CD, Internet oder Radio. Am Ende des Projektes erhält jede/r eine eigene CD mit den entstandenen Ergebnissen.

Angebotsform: Projektwoche 3 bis 5 Tage, ab 6 Jahren

 

2 Filmwerkstatt

Vom kleinen Clips und Kurzfilmen über Mockumentarys kann die Entwicklung von der Idee bis zum Film entdeckt und selbst umgesetzt werden. Auch eine Dokumentation oder eine Animationsfilm ist denkbar. Je nach Länge des Projektes werden entsprechende Angebote möglich. Ein Schnuppertag kann z. Bsp. für eine kleine Umfrage in der Schule genutzt werden. Für einen Kurzfilm benötigen wir mind. 3 Tage.

Angebotsform: Schnuppertag, Dokudreh, Projektwoche 3 bis 5 Tage, ab 8 Jahren


Musik

1 Rap Projekt

Einen eigenen Text schreiben, dazu Melodie und Rhythmus finden, sich an Instrumenten und Drumcomputer ausprobieren und schlussendlich mit einer eigenen Scheibe nach Hause gehen. Darum geht es in diesem Projektangebot.

Angebotsform: Projektwoche 3 bis 5 Tage, Kinder/Jugendliche ab 10 Jahren

2 Singen

Ein Musiker und Chroleiter singt mit Gruppen zur Klavierbegleitung. Die Lieder und Titel werden von der Gruppe mit bestimmt und sind der Altersgruppe entsprechend aufbereitet. Dieses Angebot ist besonders für ältere Menschen gut geeignet, aber singen macht in jedem Alter Spaß und weckt das Glück.

Angebotsform: regelmäßig oder als Workshop und Projektangebot, alle Altersstufen


Druck und Papier

 

1 Buchwerkstatt

Die Kinder/Jugendlichen schreiben und illustrieren ihr eigenes Buch. Es können auch vorhandene Texte, Gedichte oder Kochrezepte genutzt werden

Die Mädchen und Jugend zeichnen Skizzen und nähern sich ihrer Gesschichte bildnerisch an. Die entstandenen Ideen werden im mehrfarbigen Hochdruck (Linolschnitt) umgesetzt. Mit Text und Bild  versehen entsteht ein gebundenes Buch mit allen Geschichten der Gruppe.

Angebotsform: Projektwoche, ab 8 Jahren

 

2 Druckwerkstatt

Es werden die Grundkenntnisse des Hochdrucks vermittelt. In der mobilen Werkstatt werden den Kindern/Jugendlichen anschaulich die Arbeitsprozesse, Werkzeug und Material des mehrfarbigen Druckens vermittelt. Ziel ist es den Teilnehmenden das selbständige Arbeiten in der Werkstatt zu ermöglichen. Die Bildthemen sind frei wählbar und variieren in den Gruppen. Für jüngere Kinder wird mit Schaumstoffplatten als Druckstock gearbeitet. Alle anderen nutzen Linol- oder Holzplatten.

Angebotsform: Projekt, Kurs ab 3 Jahren

 

3 Karten - Schmuck - Schilder

Ebenfalls im Hochdruck werden mehrfarbige Karten/Schmuckanhänger oder Schilder hergestellt. Die Werke sind als kleine Originale für individuelle Geschenke und Beschilderungen geeignet. Angebotsform: Projekt, Kurs ab 8 Jahren

 

4 Stempellabor

Stempel selbst herstellen. Aus unterschiedlichsten Alltags-/Materialien werden Stempel gebaut und geschnitzt. Mit ihnen können Stoffe bedruckt werden oder Bilder und Karten gestaltet. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Angebotsform: Kurs ab 5 Jahren


Ton und Stein

 

1 Kleine Keramiker

Arbeiten mit Ton macht nicht nur Spaß sonders schult auch das Vorstellungsvermögen im Raum. Die Mädchen und Jugend lernen genau zu beobachten, auszumessen und z.B. die Verhältnisse von Kopf und Schulter darzustellen. Es werden Tiere, Menschen, kleine Feenhäuschen … im Aufbauverfahren hergestellt. Die Keramiken werden gebrannt und glasiert.

Angebotsform: Projekt, Kurs, ab 3 Jahren

 

2 Keramikkurs

Nach eigenen Ideen werden Keramiken erarbeitet. Gebrauchskeramik und schmückende Stücke. jahreszeitliche Arbeiten und Namensplatten. Der Kurs gibt Raum für viele eigene Ideen.

Angebotsform: Kurs ab 9 Jahren

 

3 Lehmhütte und Lehmskulpturen

Mit Lehm kann man Figuren und Hütten bauen. Stroh und Holz als Grundgerüst werden in gewünschte Form gebracht und dann mit Lehm gefüllt und glatt verschmiert. Eine schöne Arbeit im Sommer für den Außenbereich. Um die Werke haltbarer zu machen, wird eine Quark/Kalkschicht aufgebracht. Mit Erdpigmenten kann sogar  noch  farbig gestaltet werden.

Die Arbeit mit Lehm ist sinnlich/körperlich und lässt die Kinder/Jugendlichen intensiv das Material erleben. Der Lehm muss gemeinsam geknetet und verarbeitet werden. Eine Tätigkeit die Gemeinschaftssinn fördert und altes Handwerk vermittelt.

Auf Nachfrage könne auch kleine Lehmöfen gebaut werden. Angebotsform: Projekt ab 10 Jahren

 

4 Samenbomben und Mehr

Schön und nützlich nicht nur in der Stadt. Mit Kindern und Jugendlichen werden Samenbomben hergestellt, schön verpackt und verschenkt. Angebotsform: Projekt, Kurs ab 5 Jahren

 

5 Speckstein

Specksteinschmuck und kleine Figuren feilen, bohren und schleifen. Mit speziellem Werkzeug werden Muster und Reliefs herausgearbeitet und durch schleifen mit Wasser glatte weiche Oberflächen geschaffen. Eine sehr feine und besinnliche Arbeit, die für Kinder und Jugendliche gleichermaßen geeignet ist.

Es können auch größere Stücke bearbeitet werde.

Angebotsform: Projekt, Kurs ab 6 Jahren

 

6 Steinmetzen

Es werden Sandsteine bearbeitet, die bereits einmal in Gebäuden verbaut waren. Sandstein ist ein Sedimentgestein und entspricht in seiner Zusammensetzung der Landschaft, aus welcher er gebrochen wurde. Die Arbeit am Sandstein erfordert Einfühlungs- und Vorstellungsvermögen in die gegeben Strukturen des Steins sowie Ausdauer und Kondition. Ist aber auch für den Laien sehr gut zu bewältigen.

Angebotsform: Projektwoche 3 bis 5 Tage ab 10 Jahren. Zur Bearbeitung ist ein großer Außenbereich nötig!


Stifte & Farbe

 

1 Kleine Pinsel

Kinder im Alter zwischen 3 und 6 Jahren werden verschiedenste Themen künstlerisch bearbeiten. In Kleingruppen wird im KinderAtelier gedruckt, gezeichnet, gemalt und an Collagen gearbeitet. Angebotsform: Projekt, Kurs, ab 3 Jahren

 

2 Naturfarbe - Farblabor

Farben aus Naturmaterial selbst herstellen. Rotkohl und Brennessel, Ei und Knochenleim, Kreide und Erdpigment ...  In der Farbküche wird gerieben und gekocht was das Zeug hält. Mit den hergestellten Farben werden Bilder auf Papier und Holz gemalt.

Angebotsform: Projekt, Kurs, ab 9 Jahren

 

3 Batiken und Stofffärberei

Für experimentierfreudige Kinder und Jugendliche. Mit Stoffarben werden T-Shirts, Tücher, Socken und mehr zu kleinen Kunstwerken. Die Teilnehmer lernen das Heißfärben und Batikverfahren kennen. Angebotsform: Projekt, Kurs ab 6 Jahre

 

4 Woher kommt die Schrift

Wie entsteht Schrift? Wozu brauchen wir Schrift? Wer hat Schrift erfunden? In diesem Angebot setzen sich die Mädchen und Jungen mit der Entstehung, Wesensart, Nutzung und Kunstformen von Schrift in den Ländern: Ägypten, China, Deutschland und der Region Persien auseinander. Ziel des Projektes ist es den Kindern ganz praktisch Schrift näher zu bringen. Arabisch schreiben oder chinesische Schriftzeichen setzen, der eigene Name in Hieroglyphen - dieser Kurs macht´s möglich und vermittelt dabei noch eine Menge Interessantes über eine der wichtigsten Erfindungen der Menschheit.

Angebotsform: Projekt, Kurs, ab 8 Jahren

 

5 Schreib- und Buchstabenwerkstatt

In schöpferischer Atmosphäre werden die Kinder angeregt Texte, Buchstaben und Wörtern erfinderisch zu schreiben. Dazu nutzen sie Tuschen und Rohrfedern, Aquarellfarben und Pinseln, japanische Reibetusche und Federn. Vom gestalteten Initial bis zum Haiku ist alles möglich. Kalligrafie, Druck, Frottage und mehr geben den Mädchen und Jungen die Raum zum Ausprobieren und zum Entdecken der gestalterischen Möglichkeiten. Angebotsform: Projekt, Kurs, ab 6 Jahren